Der Fachkongress

Der 21. September bietet den Teilnehmern wieder die Möglichkeit, ihren individuellen Kongress zu erleben. Die Werkstätten:Tag-Besucher erhalten im Vorfeld die Möglichkeit, sich aus 80 Arbeitsgruppen, Diskussionsrunden und Workshops ihr persönliches Fachkongressprogramm zusammenstellen.

Die Arbeitsgruppen bilden dabei unterschiediche inhaltiche Schwerpunkte, die die zentralen Herausforderungen der Werkstätten für die Zukunft abbilden.

Die Arbeitsgruppen finden von 09:00 bis 10:30 Uhr, von 11:00 bis 12:30 Uhr und von 14:30 bis 16:00 Uhr in der Technischen Universität Chemnitz statt.

Das detaillierte Arbeitsgruppenprogramm zur Ansicht finden Sie ⇒ hier.

Anmeldung zu den Arbeitsgruppen

Um sich für die Arbeitsgruppen anzumelden, müssen Sie bereits für den Werkstätten:Tag angemeldet sein. Alle bereits angemeldeten Teilnehmer haben eine E-Mail erhalten, mit der Bitte, ihre Arbeitsgruppen auszuwählen.

Teilnehmer, die sich neu zum Werkstätten:Tag 2016 anmelden, erhalten nach der Anmeldung die E-Mail mit dem Link zur Anmeldung für die Arbeitsgruppen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es ein bis zwei Tage dauern kann, bis Sie die entsprechende E-Mail erhalten.

Bei Rückfragen zur Anmeldung für die Arbeitsgruppen erreichen Sie uns entweder per E-Mail unter werkstaettentag@bagwfbm.de. Alternativ stehen Ihnen auch Lara Metzger (Tel.: 0 69 - 94 33 94 19) oder Jessica Böttger (Tel.: 0 69 - 94 33 94 22) telefonisch zur Verfügung.

Foto: Roger Koeppe

Foto: Uwe Niklas

   
   

 

Partner des Fachkongresses
www.dkb.de
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen